IchthyoCare


Weißes Ichthamol, eine wirksame Komponente der Produkte IchthyoCare Dr. Müller Pharma, ist eine helle Form des sulfonierten Schieferöls. Während zur Neutralisierung des üblichen dunklen Ichthamols Ammoniak verwendet wird und das Produkt dann eine nicht unerhebliche Menge davon enthält, wird das weiße Ichthamol von den dem Körper näher stehenden Natriumionen neutralisiert und enthält keine freie Base, die zu einer Reizung der Haut beitragen könnte.
Sein Vorzug besteht in einer besseren Wasserlöslichkeit, einer höheren Reinheit und also einer helleren Farbe und einer besseren dermalen Verträglichkeit. Es ist zudem aktiver gegen Hefe und Schimmelpilze, die die Ursache für eine Reihe von Hauterkrankungen sind und zu den Verursachern von Kopfhautschuppen zählen.

IchthyoCare Anti-Schuppen Shampoo

Shampoo mit weißem Ichthamol wird dank seiner positiven Wirkung zur Kopfhautpflege bei deren übermäßiger Fettigung und Juckreiz wie auch erhöhter Schuppenbildung empfohlen.

Es ist auch als Unterstützungsmittel für Kopfhautpflege bei Psoriasis geeignet.

Anwendung:Tragen Sie eine angemessene Menge Shampoo auf das nasse Haar und massieren Sie die Kopfhaut, um Schaum zu erzeugen. Lassen Sie es eine Weile wirken, dann spülen Sie Haut und Haare gründlich aus. Für eine optimale Wirkung ist es notwendig, das weiße Ichthamol-Shampoo 2-3 mal wöchentlich innerhalb von 4-6 Wochen anzuwenden. Nach diesem Zeitpunkt ist es ratsam, das Shampoo mit weißem Ichthamol regelmäßig 1 mal pro Woche zu verwenden.




IchthyoCare Paste

Paste mit weißem Ichthamol 5% ist als ein Nachpflegemittel bei Hautproblemen geeignet. Dank dem Zinkoxidgehalt wirkt die Paste sehr gut bei Juckreiz. Sie ist sehr gut verträglich.
Das Produkt erfordert keine Konservierung.

 




IchthyoCare Salbe

Salbe mit weißem Ichthamol 4% ist als ein Nachpflegemittel bei Hautproblemen, bei Juckreiz der Haut oder Rötungen nach der Sonneneinstrahlung geeignet. Sie wird überall dort empfohlen, wo eine Durchfettung der Haut notwendig ist. Sie ist sehr gut verträglich.
Das Produkt erfordert keine Konservierung.

 




IchthyoCare Waschschaum

Waschschaum mit weißem Ichthamol (3%) ist ein Nachpflegemittel zur Reinigung der Haut bei dermatologischen Problemen (beispielsweise Akne oder Psoriasis). Er eignet sich zum Waschen der trockenen Haut und ist auch bei langfristiger Behandlung der Haut sehr gut verträglich.
Für eine optimale Wirkung soll er 2-3 Mal pro Tag in einem Zeitraum von 4-6 Wochen angewendet werden.

 




IchthyoCare Seife

Die Seife mit Gehalt an 2,5 % weißem Ichthamol ist ein Produkt zur Reinigung problematischer Haut, die die Entstehung von Juckreizherden bei verschiedenen dermatologischen Erkrankungen aufweist.